Eitel Freude am Schnuggebock Whisky Dinner

Am Freitag, 23. September fand im Höhenrestaurant Waldegg eine weiteres Schnuggebock Whisky Dinner statt. Über zwanzig Freunde von gepflegten Single Malts erfreuten sich an köstlicher Küche und genossen einheimische und schottische Whiskies. Als Apéro verkosteten die Geniesser ein „work in progress“, nämlich das, was in einem Jahr als Schnuggebock Whisky aus Flaschen gezogen werden wird. Zu jedem der vier Gänge tranken sie dann nebst Mineralwasser gegen den Durst einen Single Malt aus dem schottischen Hochland. Als lokalen Absacker gab’s zum Schluss einen aus einer Mais- und Gerstenmalz-Maische gebrannten Whisky von der Brennerei Kobelt im sankt-gallischen Marbach. Man war sich einig, dass Speis und Trank, sowie die Geschichten aus dem Mund vom Schnuggebock Whisky-Hüter Roland Kink Ingredienzen für einen überaus gelungen Abend waren.

Das nächste Schnuggebock Whisky Dinner mit sechs „Drams“ und vier Gängen für 89 Franken pro Person findet am Freitag, den 11. November im Höhenrestaurant Waldegg statt. Reservationen nehmen wir gerne unter 071 333 12 30 entgegen.

Zurück