Zwei Pferde für die Zwillinge

Unsere Isländer-Pferde «Australia» und «Ua» gehören unseren beiden Zwillingstöchtern Cornelia und Patrizia. Ja, es sind nicht Ponys, sondern eben «richtige» Pferde.

Cornelia und Patrizia haben sich in diversen Kursen im Umgang und im Reiten mit ihren beiden Isländern ausbilden lassen. Sie haben sich auch einen grossen Teil des Kaufpreises ihrer Lieblinge im väterlichen Betrieb abverdient. Oft siehtman die beiden Isländer im Waldegg-Stall, wo sie wie alle anderen Tiere auch die Auslaufboxen geniessen. Die beiden jungen Damen pflegen und reiten ihre Pferde natürlich auch selbst.
Ab und zu, wenn die beiden auswärts sind, sieht man aber den Chläus, wie er «heimlich» ausreitet, das zweite Pferd am Langzügel hinter sich her führend. Dabei erinnert er sich wohl an die gute alte Zeit auf der Waldegg zurück, als das Pferdefuhrwerk noch zum täglichen Bild gehörte.

Mehr über Islandpferde ist auf der Homepage www.ipvch.ch zu erfahren.